MerCruiser Z-Antriebe

 

Bewegen Sie Boote mit Kompetenz.

 

Da Bootseigner immer nach mehr Leistung, mehr Zusatzausstattung und mehr Zuverlässigkeit trachten, produziert MerCruiser die branchenweit größte Auswahl an Antrieben.

MerCruiser Alpha One

MerCruiser Alpha One

 

Der Alpha Antrieb liefert verlässliche Leistung in einem hochwertigen Paket. 

Zuverlässigkeit: Spezial-Spiralkegelzahnräder für leisen Betrieb und mehr Lebensdauer + XK-360 kupferarme Aluminiumlegierung für Korrossionswiderstandsfähigkeit.

Leistung: 3-, 4- oder 5-Blatt Propeller erhältlich für Zugkraft oder Spitzengeschwindigkeit.

Wartungsfreundlichkeit: Permalube Kreuzgelenke brauchen keine periodische Schmierung.

 

MerCruiser Bravo One

MerCruiser Bravo Two

MerCruiser Bravo Three

MerCruiser Bravo X

 

Speziell für die Big Block 8,1 Liter HO Hochleistungsmotoren entwickelt, verfügen diese superstarken Antriebe über Hochleistungsattribute

 

MerCruiser Bravo XR

 

Direkt aus dem Kreis der Werksklassensieger auf Ihr Boot. Mit beeindruckender Leistung bringen Sie die XR Antriebe als Ersten ins Ziel.

 

MerCruiser Bravo XR

MerCruiser Bravo - Antriebe liefern überlegene Performance neben
Zuverlässigkeit, Leistung und Wartungsfreundlichkeit
 

Der Bravo One Antrieb liefert überlegene               Der Bravo Two Antrieb liefert große Schub-            Der Bravo Three Antrieb ist führend bei

Performance mit klassenbester Schaltung.             kraft im Hafen, schnelle Aufnahme der                   Z-Antrieben mit gegenläufigen Doppel-

                                                                                Gleitfahrt und verbesserte Kraftstoffeffizienz.          propellern, entwickelt für schienen-

                                                                                                                                                                gleichen Halt in Kurvenfahrt und noch

                                                                                                                                                                bessere Beschleunigung.

 

 

Wellenanlage

 

In der Sportschifffahrt untergliedert sich die Wellenanlage in drei verschiedene Ausführungsformen:

L-Trieb –      der Innenbordmotor überträgt seine Leistung direkt nach achtern über die Antriebswelle zum Propeller,

                  gegebenenfalls über ein Getriebe - DownAngel

V-Trieb –      der Innenbordmotor überträgt seine Leistung mit einer ersten Antriebswelle nach vorne zu einem Umlenk-Getriebe 

                   und von dort nach achtern zum Propeller - wie z.B. BorgWarner Velvet-Getriebe

Saildrive –    eine Kompaktanlage, die bei Motor- und Segelyachten mit geringer Antriebsleistung verwendet wird.

 

Unser Service diesbezüglich reicht von der

Neuanfertigung von Welle, Wellenlager bis hin zu

Reparatur der Welle,

Zentrieren der Welle.

 

Dazu bieten wir von                                                                                   Steuerungen an.